Vampir-Lesenacht






Hallo liebe Lesefreunde,
ich dürfte letzten Freitag an meiner ersten Lesenacht teilnehmen.
Sie war echt total lustig und super interessant,werde auf jeden wieder an der nächsten teilnehmen.
Die Lesenacht wurde von Lady Moonlight veranstaltet.


Nun werde ich euch die Fragen vorstellen, die uns in dieser 
vampirischen Lesenacht gestellt wurden.



18 Uhr

Welches oder welche Buch/Bücher möchtet ihr während der Lesenacht lesen..?
Was gibt es bei euch während der Lesenacht leckeres zum Naschen,Trinken oder Essen..?
Ich werde heute an diesem Buch weiterlesen
http://www.amazon.de/Chronik-von-Chiara-Geheimnis-Danistakratie/dp/3737570205/ref=sr_1_7?s=books&ie=UTF8&qid=1456272848&sr=1-7&keywords=chroniken+von+chiara
den ich bin finden mich leider erst bei  4.Kapitel
Ich habe meine Flasche Cola bei mir und Musik auf den Ohren.
So wie am liebsten lese :)


19 Uhr 


Wie gefällt euch euer Buch bisher..?
Welche Charaktere mögt ihr am liebsten..?
Nennt uns doch bitte ein oder mehrere Bücher ,die eurem aktuellen Buch ähneln.
Mein Buch gefällt mir bis jetzt sehr gut, die Geschichte um Chiara baut sich immer mehr auf 
und es wird immer interessnater zum Lesen.
Ganz klar auf jeden Fall Chiara, den so wie sie mit ihrem neuen Leben lernt um zu gehen und auch viel über sich und ihrer Fähigkeit lernen will.Zeigt echt von einer starken Persönlichkeit.
Welche Charakter mir aber auch gefallen sind Merin und Rontak.
Sie sind zwei ältere Männer, die sich gegen die Danistakratie auflehen und wieder 
die Freiheit für ihr Volk zu bekommen.

Die letzte Frage kann ich leider nicht beantworten,
da ich bisher noch nie so eine Art von Vampirroman gelesen habe.


20 Uhr 

Gibt es einen richtigen Bösewicht in eurem Buch oder einen Charakter,den ihr
 unsympathisch findet..?
 Wie viele Seiten habt ihr bisher gelesen..?
Ja in meinem Buch gibt es einen bösen Charakter names Levaque,
das ist der Vampir der Chiara verwandelt hat und später als Sexsklavin gehalten hat.
Bis er ein neues Opfer gewunden hat, dann waren ihm die anderen davor egal
und seine Gnome durften machen mit ihnen was sie wollten.
Und er ist der Gründer der Danistakratie.
Ein absoluter Wiederling : p

Ich habe grad wieder begenonnen mit  dem Buch.
Befinde mich grad auf der Seite 91.


21 Uhr

Welchen Charakter aus eurem Buch würdet ihr gerne zum Kennenlernen "herauslesen" und warum..?
Gibt es Bücher, vor denen ihr uns warnen möchtet..?
So richtig schlechte Bücher..?

Ich würde gerne Chiara kennenlernen, weil ich sie als Charakter sehr stark finden.
Wie sie mit Ihrem Leben um geht und sich später ihrem Schöpfer stellen will.
Und das obwohl sie noch nicht über ihre ganzen Fähigkeiten als Vampir weiss und dieses alles erlernt.
Finde echt bemerkenswert.

Also so richtig gibt kein Buch vor dem ich euch warnen möchte.


22 Uhr 30
 Mich würde interessieren, 
welche magischen Fähigkeiten ihr euch wünschen würdet..?
Wärt ihr vielleicht selbst gerne ein Vampir..?
Also ich wäre gerne ein Vampir, da ich ein toller Vampirfan bin ; )
Ich hätte gerne die Fahigkeiten
Menschen zu beeinflussen oder vergessen zu lassen,
die Zeit an zu halten,
Menschen und Tiere zu heilen
und in die Zeiten zu reisen (Vergangenheit und Zukunft)
0 Uhr
 Hier kommt eine Frage zur Geisterstunde:
Hat euch ein Buch schon einmal so richtig in Angst und Schrecken versetzt..?
Also ich kann mich nicht daran erinnern, dass mich ein Buch erschreckt hat oder 
in Angst versetzt hat.
Das kam bei mir eher nur bis jetzt bei Filmen vor.
Bücher fesseln mich eher,grad zum Ende hin. ;) 
1 Uhr 30
Markiert ihr euch manchmal Ziate in E-Books oder schreibt ihr euch bei Printbüchern
welches herraus..?
Falls ja, könnt ihr ja gerne ein Zitat aus einem eurer letzten Bücher posten.
Ich habe es bis jetzt nicht gemacht.
Das Buch was ich jetzt gerade lese, hat ein paar Zitate.
Ein Zitat möchte ich euch mal vorstellen...
"Ich glaube , dass ab und zu ein kleiner Aufstand sein Gutes hat, 
er ist genauso nötig wie ein Gewitter in der Natur"
Freizitat: Thomas Jefferson 
Ich finde die Zitate wirklich gut,
weil diese Zitat reale Zitate sind.
3 Uhr
Jetzt einmal Hand auf Herz:
Wer ist zwischendurch eingeschlafen..?
Es folgt eine kleine Aufgabe zum Aufwachen:
Geht bitte zu einem eurer Bücherregale und zieht dort das 11. Buch herraus
(Schnapszahl),
damit ihr es uns kurz vorstellen könnt : )
Ihr könnt uns aber auch gerne das 11 E-Book auf eurem E-Book Reader vorstellen.
Ich möchte euch gerne zwei Bücher aus meinen Regalen vorstellen
beides das 11. Buch ; )
Leider habe ich sie auch noch nicht gelesen.
Aber den Link zum Buch bekommt ihr wenn ihr auf Buch klickt.
Den kleinen Klappentext verate ich euch ; )
Buch kaufen
"Für dich:
Du gehörst zu mir !
Niemand kann dich mir nehmen.
Solange der Mond auf die Erde scheint,
wird meine Seele dich finden.
Versprochen."
Die Children of the Night sind die einzigen noch verbliebenen
 magischen Wesen in der Welt
und ein Pakt zwingt sie zur Verschwiegenheit.
Dante ist so ein Children und er weiß, was mit ihm geschehen würde,
würde er einem Menschen erzählen, was er ist.
Auf einmal begegnet er May,
und plötzlich scheint alle Vorsicht bedeutungslos.
Doch in Dantes Innerem lebt ein Dämon, der alles daransetzt,
May zu besitzen ... 

Buch kaufen


In einer Welt,
in der Vampire herrschen,
ist es besser, kein Mensch zu sein.
Dunkelheit ist über die Welt gekommen, die Städte liegen in Ruinen
und die Menschen sind zu Gefangenen der Vampire geworden.
In dieser Welt lebt die ebenso 
eigensinnige wie mutige Allie, die sich
Nacht für Nacht
gegen die Tyrannei der Vampire auflehnt.
Bis zu jenem schicksalhaften Moment, in dem sich ihr
Leben für immer verändern wird ...



Um 3 Uhr 58 war mit dem Buch fertig,
was gelesen in der Lesenacht.
Habe 148 Seiten gelesen die Nacht :)
Ich freue mich auf die nächste Lesenacht...











1 Kommentar:

  1. Schön, dass dir die Lesenacht gefallen hat und du die Fragen nachträglich beantwortet hast.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen